Archiv der Kategorie ‘2013‘

28. Swiss Alpine Marathon2013- more than a race

24.07.2013, Mittwoch

Ah, Schweiz ist schön. Die Anreise mit dem Zug war mal was anderes. Das werden wir ab jetzt immer so machen. Das Swiss-Ticket bekommt man ja sowieso zugeschickt. Es berechtigt zur An-und Abreise in der Schweiz ab einem Grenzbahnhof. Dann nutzen wir noch ein Baden-Württemberg-Ticket für 19 Euro einfache Fahrt. Insgesamt bleibt das günstiger als die Vignette für das Auto. Und nett ist es auch. – Gut,  die Rückfahrt findet am heißesten Tag statt- Unwetter inklusive. Aber alles ist gutgegangen, was will man mehr.

 

Kommentare deaktiviert für 28. Swiss Alpine Marathon2013- more than a race

Birgit am 26. September 2013 in 2013, Ultraläufe

41. Hornisgrinde-Marathon

l21.07.2013

Als wir um 7 Uhr 30 am Hundseck ankommen sind schon alle Parkplätze belegt. Wir quetschen den Bus an die Straße, wie es auch schon einige andere tun. Kurz vor dem Start des 10 km Laufs herscht natürlich einige Hektik. Dafür ist bei der Startnummernausgabe für den Marathon nichts los. Die Dixies sind am selben Platz wie immer.

Wir treffen Michel, Gerd, diverse Bekannte von Laufendhelfen, Jochen mit Nicole die Fotos macht, Anja mit Thomas und Tobias, der aber Heute nicht läuft. Ausnahmsweise stelle ich mich nicht in den Startbereich sondern suche den besten Platz zum fotografieren. Da es keine Startermatte gibt ist das grad egal. Von Norbert verabschiede ich mich schon vorher.

Kommentare deaktiviert für 41. Hornisgrinde-Marathon

Birgit am 19. August 2013 in 2013, Marathons

Marathon du Vignoble d’Alsace

16.07.2013

Als Klaus uns den Vorschlag unterbreitete, den “Marathon du vignoble” für m4 you zu laufen war ich zunächst skeptisch. So ein Verkleidungsding ist eigentlich nichts für mich. Mit dieser Skepsis ging ich daran, die Homepage des Veranstalters zu studieren. Die ist eigentlich ganz nett, wenn man mal von groben Fehlern des Übersetzungsprogramms absieht. Ich sagte also zu.  Zum Anmelden muss man ein Benutzerkonto erstellen, dann den Lauf auswählen. Auch eine zweite Person ist kein Problem. Norbert war gleich Feuer und Flamme. Essen und Wein ist halt genau seins.

Kommentare deaktiviert für Marathon du Vignoble d’Alsace

Birgit am 14. August 2013 in 2013, Marathons

20. Fellbacher 12 Stundenlauf

9.06.2013

Fellbach ist sowas wie unser Home-Run. Nur eine halbe Sunde Fahrtzeit – das hat schon was. Besonders, wenn Morgens um 8 Uhr bereits der Start ist. Wir sind dann auch erst kurz vor knapp Vorort. Reicht aber um noch kurz die chillige Athmosphäre genießen zu können.

, , ,

Dann geht es auch schon los. Norbert bleibt noch bei mir- das ist auch gut so, dann die meisten Anderen sind schon weg. Ich glaub ich bin im falschen Film. Ganz untypisch wird hier gerannt was das Zeug hält. Verwirrt versuche ich die führenden Frauen im Auge zu behalten. Carmen war ja vorangemeldet. Aber wer ist die hübsche Blonde mit der tollen Zopffrisur? Und wieso läuft die noch schneller als Carmen?

Kommentare deaktiviert für 20. Fellbacher 12 Stundenlauf

Birgit am 01. Juli 2013 in 2013, Ultraläufe

41. Rennsteiglauf

24.05.2013

Eisenach Marktplatz kurz vor 6 Uhr. Vor der Toilette spricht uns plötzlich Jochen an. Ich hatte ihm Gestern von meinem Geheimtipp erzählt, damit er nicht wieder wegen der vollen Dixies den Start verpasst. Mit Gerhard, Branka und Andi hatte er den Nachmittag im Kaffee verbracht (Nicole regeneriert noch). Wir waren nur ein paar Meter weiter auf dem Marktplatz vor dem Zelt gewesen und haben uns Thüringer Rostbratwurst mit Köstritzer Bier schmecken lassen.

Kommentare deaktiviert für 41. Rennsteiglauf

Birgit am 07. Juni 2013 in 2013, Ultraläufe