Kommentare sind derzeit aus technischen Gründen deaktiviert.

Archiv der Kategorie ‘Ultraläufe‘

Eisweinlauf

14.12.13

 

Wir müssen früh aufstehen. Abfahrt des Schuttlebusses ist um 6.30 Uhr an der Tullahalle in Bühl-Vimbuch. Wir schaffen es pünktlich und ergattern sogar noch einen Platz in der ersten Reihe, natürlich nicht ohne vorher Brigitte und Rolf zu begrüßen. Der Busfahrer ist wieder der gleiche wie letztes Jahr. Einem Gespräch entnehme ich, dass er hier ehrenamtlich tätig ist. So bin ich gleich richtig eingestimmt auf diesen schönen Gruppenlauf, der mir aus dem letzten Jahr noch so eindrucksvoll in Erinnerung geblieben ist.

Kommentare deaktiviert für Eisweinlauf

Birgit am 31. Januar 2014 in 2013, Ultraläufe

10. Röntgenlauf

Bericht bei trailrunning: http://www.trailrunning.de/laufberichte/roentgenlauf/wo-die-berge-hoch-ragen-der-amboss-erklingt-/2260

27.10.2013

Seit Anfang der Woche warnt der Wetterdienst vor Unwetter am Wochenende. Starke Stürme sind angesagt. Hoffentlich geht das gut. Wir müssen am Vortag anreisen, dann gibts keine Zurück.

Es ist bereits dunkel als wir im Remscheider Stadtteil Lennep ankommen. Der Parkplatz am Sportzentrum ist voll. Wir folgen dem Licht und stehen bald im Vorraum der Sporthalle. Hier wird an langen Tischen gegessen, getrunken und geratscht. Die Startunterlagen gibt es in einer weiteren Halle. Die Helfer sind entspannt. Jedem Problem wird geholfen. An der Ausgabe der Funktionsshirts werden Größen verglichen. Es gibt Äpfel, gleich Kistenweise.

Kommentare deaktiviert für 10. Röntgenlauf

Birgit am 15. November 2013 in 2013, Ultraläufe

6 h Lauf Kleinkarlbach

3.10.2013 

Nach spannender Anmeldephase (sind wir drin oder nicht) ist die Anreise unproblematisch. Erst auf den letzten Metern verfahren wir uns. Gut, dass Peter Gründling, der gerade noch mit den letzten Markierungen beschäftigt ist, uns auf den rechten Weg führt.

Der Parkplatz ist schon voll, an der Straße gibt es aber noch ein Plätzchen für unseren Bus. Im Vorraum der Sporthalle der Schule wartet Gabi Gründling auf die Sportler. Herzliche Begrüßung und Startnummer sind schnell ausgetauscht, dann ist entspannen angesagt. Viele Bekannte haben sich eingefunden. Es ist als hätte man sich ewig nicht gesehen, obwohl das letzten Zusammentreffen oft nur ein paar Wochen her ist. Soviel Läufe sind schon wieder zu Geschichten geworden, die nun ausgetauscht werden.

Kommentare deaktiviert für 6 h Lauf Kleinkarlbach

Birgit am 15. November 2013 in 2013, Ultraläufe

10. Allgäuer Voralpenmarathon

22.09.2013

Heute sind wir früh unterwegs. Start  9 Uhr, Fahrtzeit ca 2 Stunden, Abfahrt Zuhause ca 6 Uhr. Naja, was tut man nicht alles. Norbert hat die Lage des Startbereichs so gut studiert, dass wir sofort einen Parkplatz in der Nähe finden. Es ist noch ziemlich frisch, trotzdem begegnen uns auf dem Weg zur Startunterlagenausgabe kurzbehoste Läufer.

Für vorangemeldete 53 km Läufer gibt es im Gebäude des Jufa Gästehauses keine Wartezeit. Bei der T-Shirtausgabe staut es ein wenig. Wir schauen nach den Toiletten: Drei für Damen und genauso viele für Herren. Das ist überschaubar wenig.Vor allem bei über 700 Startern. Tatsächlich gibt es aber im Freibad noch zusätzliche Toiletten. Wer die paar Minuten Weg nicht scheut hat hier keine Wartezeit, dafür aber reichlich „frische“ Luft.

Kommentare deaktiviert für 10. Allgäuer Voralpenmarathon

Birgit am 06. November 2013 in 2013, Ultraläufe

Karlsruher 24 h Lauf

7.08.2013

Heute bin ich nicht nervös. Wieso auch? Wir wollen 24 Stunden lang laufen – was kann passieren? Müdigkeit, Schmerzen? Ja klar, dann leg ich mich halt ins Auto. Wir haben alles dabei, was man vielleicht so brauchen könnte, und zu essen gibt es ja hoffentlich auch genug.

Klar, so eine gewisse Vorstartnervosität ist schon da, wie immer halt. Mit Anja fahren wir am Samstagmorgen nach Karlsruhe. Uns ist noch nicht so ganz klar, wohin wir müssen und so stellen wir den Bus vorsichtshalber auf einen Parkplatz außerhalb des KIT-Geländes ab.

Kommentare deaktiviert für Karlsruher 24 h Lauf

Birgit am 11. Oktober 2013 in 2013, Ultraläufe